Herbstzeit ist Impfzeit: Influenza-, Omikron- und RSV-Impfstoffe jetzt verfügbar

27. September 2022 by Christine Kaussen
little-girl-vaccinating-coronavirus-hospital-1200x1200.jpg

Liebe PatientInnen, Eltern und Sorgeberechtigte,

gerade chronisch kranke Kinder sollten im Herbst infektiologisch auf die kalten Monate vorbereitet und gegen Influenza und ggf. RSV geimpft werden.

Sollte Ihr Kind also z.B. einen schweren Herzfehler und/ oder Lungenprobleme auf dem Boden einer Frühgeburtlichkeit aufweisen, so zögern Sie bitte nicht, zeitnah einen Impftermin zu vereinbaren. Influenza-Impfstoffe werden 1x pro Jahr ab dem 2. Lebensjahr und Synagis (= Palivizumab) gegen RS-Viren bis zum 2. Lebensjahr in den Wintermonaten üblicherweise 1x monatlich verabreicht. 

Als Alternative zum ursprünglichen Biontech-Covid-19-Impfstoff können wir ab sofort auch Comirnaty-Omikron-Impfstoffe anbieten. Diese richten sich gegen die Varianten B1 bzw. B4/5 und sind seitens der STIKO zur Auffrischung nach bereits abgeschlossener Grundimmunisierung ab einem Alter von 12 Jahren zugelassen.

Impftermine können vereinbart werden über unser Impfportal auf der Startseite unseres Internetauftritts, telefonisch (ggf. via AARON-Telefonassistent) und per eMail unter info@kinderarzt-pocking.de.

Herzliche Grüße

Ihr Praxisteam Kaussen

 

Anmeldung zu Covid-19-Impfung

Bei Interesse an einer Impfung gegen Covid-19 bitten wir Sie, sich möglichst per E-Mail an uns zu wenden. Bitte vermerken Sie in Ihrer E-Mail Ihren Namen (bzw. den Ihres Kindes), das Alter und eine Telefonnummer, unter der Sie zuverlässig erreichbar sind. E-Mail an: impfen@kinderarzt-pocking.de

Copyright 2022. All rights reserved.